• Oldenburg

Die Detektei-ECONA Oldenburg ist Ihr zuverlässiger Partner bei Wirtschafts- und Privatermittlungen in Oldenburg (Oldb).

Das Team der Detektei-ECONA Oldenburg setzt sich aus erfahren zielstrebigen und diskreten Ermittlern und Ermittlerinnen aus allen Tätigkeitsfeldern zusammen.

Das Portfolio der Detektei-ECONA Oldenburg umfasst alle Geschäftsbereiche in Wirtschaft, Handel, Industrie und Gewerbe. Im Privatbereich steht Ihnen die Detektei-ECONA Oldenburg ebenfalls als kompetenter Partner zur Seite. 

Die Detektive der Detektei-ECONA Oldenburg liefern Ihnen die benötigten Beweise.

Die zentrale Technikabteilung der Detektei-ECONA Oldenburg verfügt über ein modernes Equipment und Spezialisten mit Erfahrungen in allen technischen Belangen.

Nehmen Sie die telefonische kostenfreie Erstberatung der Detektei-ECONA für eine erste professionelle Sachstandsanalyse in Anspruch.

Oldenburg (Oldb) ist mit 159.610 Einwohnern nach Hannover und Braunschweig die drittgrößte Stadt sowie eines der Oberzentren des Landes Niedersachsen. Oldenburg war bis zum 31. Dezember 2004 Sitz des Regierungsbezirks Weser-Ems. Er wurde mit diesem Datum – wie auch alle anderen Regierungsbezirke in Niedersachsen – aufgelöst. Oldenburg gehört seit April 2005 zur europäischen Metropolregion Bremen/Oldenburg, einer von insgesamt elf europäischen Metropolregionen in Deutschland.

 

 

Freuen Sie sich auf Oldenburg: Grün und überschaubar, die klare Formensprache des Klassizismus, Shoppingmöglichkeiten ohne Grenzen und keine weiten Wege, die die Oldenburger am liebsten mit dem Rad zurücklegen. Man sagt in Oldenburg gibt es mehr Fahrräder wie Einwohner. Naja, sicher ist, dass jeder der 158.000 Einwohner mindestens ein Fahrrad besitzt und benutzt. Das ist umweltfreundlich und gesund und deshalb gut für übermorgen. Sie finden das einladend? Wir auch.

 

Die Entwicklung des Fliegerhorst-Geländes ist für die Stadt Oldenburg ein Zukunftsprojekt mit einer herausgehobenen städteplanerischen Bedeutung. Daher werden beim größten städtischen Entwicklungsprojekt der kommenden Jahre die Bürgerinnen und Bürger von Anfang an eingebunden. Die Bürgerbeteiligung startete mit einer umfangreichen Internetpräsenz und Ideenkarten der Aktion „Mitgestalten!“.

Schiffbau In Papenburg Meyer Werft verlegt Sitz nach Luxemburg

Papenburg/Rostock „Völlig unpassend und ärgerlich“ nennt Wirtschaftsminister Olaf Lies die Pläne, das Mutterunternehmen der Werft ins Ausland zu verlagern. Klarheit soll ein runder Tisch mit Gewerkschaft, Betriebsrat und Konzernleitung am Mittwoch bringen

 

Detektei ECONA in Oldenburg

Die Detektei-Econa ist Ihr Partner in Oldenburg und dem Oldenburger Umland.

Hiermit weisen wir ausdrücklich darauf hin, dass alle Einsätze von der Firmenzentrale Hannover koordiniert werden.